Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Unternehmensgruppe (anzeigen)

Unterstützung für die Ukraine

16.03.2022 11:42

Aufgrund der traurigen und unfassbaren Meldungen der letzten Wochen melden wir uns heute zum Thema Krieg in der Ukraine. Die Menschen werden wegen politischer Differenzen ihrer Habseligkeiten beraubt, aus ihrer Heimat vertrieben, schlimm verwundet oder gar getötet. Es ist für uns schwer zu realisieren und wenig greifbar, leben wir doch in einer Welt, in der wir uns keine Gedanken darüber machen müssen, ob unser Haus am nächsten Tag noch steht oder ob unsere Lieben die letzten Bombenangriffe überlebt haben.

Was konnten wir also tun, um den Opfern des Krieges zumindest ein wenig zu helfen?

Wir haben medizinisches Verbrauchsmaterial im Wert von ca. 3000,- € Einkaufswert an die Ernst Prost Stiftung „Frieden für Menschen“ gespendet.

Zudem haben wir medizinisches Verbrauchsmaterial im Wert von ca. 500,- € Einkaufswert an den SDB e.V. aus Chemnitz übergeben, der die Hilfsgüter im Rahmen eines privat organisierten Hilfskonvois an die polnisch-ukrainische Grenze gebracht hat und dort an ukrainische Rettungsdienste übergeben hat.

Außerdem haben wir eine Palette mit medizinischem Verbrauchsmaterial im Wert von ca. 5000,- € Einkaufswert an die DRF Luftrettung verschickt, welche diese mit einem ihrer Flugzeuge direkt nach Kiew geflogen und dort an den Rettungsdienst übergeben hat.

Wenn diese Spenden dazu beitragen, nur ein Menschenleben mehr zu retten, war es jeden Cent wert.

Stoppt den Krieg, denn Gandhi sagte schon: „Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.“

Zurück

Zum Anfang